Koelnisch Wasser 39

Tauchsport ist nicht umsonst zu haben, bei weitem aber keine elitäre oder unerschwinglich teure Sportart.
Kölnisch Wasser ist ein eingetragener Tauchverein Gleichgesinnter ohne Gewinnabsicht. Alle Funktionen werden von Mitglieder ehrenamtlich ausgeübt, so dass wir rein kostendeckende Mitgliedsgebühren erheben können:

Die Mitgliedschaft bei Kölnisch Wasser kostet 100 Euro im Jahr. Dazu kommt die obligatorische Mitgliedschaft bei WDR AKTIV e.V. mit 10 Euro jährlich, die auch die Mitgliedschaft im Westdeutschen Betriebssportverband e.V. und im Deutschen Betriebssportverband e.V. beinhaltet. Weiterhin sind einige Vorteile damit verbunden, z.B. vergünstigte Teilnahme an anderen Kursen, etc.

Die Jahresgebühr setzt sich aus den Kosten für den VDST , wo die Mitgliedschaft für uns als aktive Taucher Pflicht ist, und den Nutzungsgebühren an die KölnBäder für unsere Wasser-Trainingsfläche im Zollstockbad und im Leistungszentrum in Köln-Müngersdorf.


Der VDST bietet dafür im Gegenzug außer der Mitgliedschaft incl. Verbandszeitschrift das für Taucher obligatorische Versicherungspaket (Unfallversicherung, Haftung einer dritten Partei gegenüber, Soforthilfe bei Tauchunfällen, ...), das anderswo nicht günstiger zu haben ist.
Im Beitrag enthalten ist ein ganzes Jahr lang jeden Mittwoch u. Samstag der kostenlose Eintritt ins Schwimmbad incl. angeleitetem Training mit Übungsleiter/-in sowie die Tauchgenehmigung/-gebühr für den Rursee.

Die einmalige Aufnahmegebühr für neue Mitglieder beträgt 60 Euro. Kinder bis 14 Jahren sind von der Aufnahmegebühr befreit. Jugendliche und Studenten zahlen 30 Euro.
Teilnehmer am *-Kurs zahlen eine ermäßigte Aufnahmegebühr von 30 Euro, Kinder und Jugendliche sind von der Aufnahmegebühr befreit.

Mitglied werden? Unser Aufnahmeantrag als PDF-Download steht hier zur Verfügung. 

facebook
Zum Seitenanfang