Hemmoor 2017 02

Josef und Sven (im nachfolgenden "Wir" genannt) hatten sich für zwei Tauchgänge am 06.09.2013 um 09:00 Uhr am Fühlinger See verabredet. Da ich (Sven) noch Urlaub hatte wollte ich diesen Tag mit etwas entspannten Tauchen genießen und Josef erklärte sich freundlicherweise dazu bereit mich zu begleiten. Als wir dann am P1 ankamen waren wir nicht nur die ersten, auch der sonst immer und überall anwesende "Kontrolletti" der die Taucherlaubnisscheine abfragt war ausnahmsweise mal nicht zugegen. Die Sonne strahlte wolkenfrei vom Himmel und wir freuten uns auf zwei entspannte Tauchgänge. Da Josef fotografieren wollte, übernahm ich die Gruppenführung. Bei meiner letzten Gruppenführung im Fühlinger war die Orientierung unter Wasser etwas, sagen wir mal, hakelig (ja, ich mußte auftauchen um zu sehen wo wir waren). Als Tauchgangszeit hatten wir uns 45 Minuten vorgenommen.

Von Philipp Hausberg

Die diesjährige CMAS Bronzeprüfung führte uns nach Holland an die Küste von Scharendijke.
Am gemütlichen Campingplatz Hoge Heul fand man sich am frühen Freitagabend ein und begann mit den Vorbereitungen für Übernachtung und Abendessen. Es wurden Zelte aufgebaut, Schlafmatten aufgepumpt und Schlafsäcke ausgerollt. Während dessen bereitete Uwe das Abendessen zu. Und nach gefühlten hundert Heringen, die sich kaum im Boden versenken ließen, tat es richtig gut, heißes, pikantes Gulasch zu verspeisen. Richtig lecker bereitete es auf eine für Juni unüblich frische Nacht vor.

He fählt nur vom Balkon die Aussicht op dr Dom!

Das  konnten die 42 Feierwilligen am 03.08.2013 nicht sagen. Auf der Terrasse des WDR Gebäudes mit Aussicht auf einen der schönsten Plätze Kölns feierten sie bei Fingerfood, Kölsch und auch nichtgeistigen Getränken bei bestem Wetter das 10jährige Bestehen von Kölnisch Wasser.

Am Eingang der „Location“ konnten Mitglieder, Partner und Gäste Bilder, überwiegend über Wasser, von 2003 bis heute bestaunen. Reisen, An-Abtauchen, Feiern etc. wurden hier gezeigt.  Eine gelungene Dokumentation die den Beifall aller Feiernden fand.

Bernd hat ein Bericht, incl. Bilder, zum SK Tauchsicherheit und Rettung zusammengestellt. Hier der Link zum kpl. Bericht:

http://www.klawuttke.de/Tauchen/TSR2013/TSR.html

Bernd, vielen Dank!

 

facebook
Zum Seitenanfang