Koelnisch Wasser 39

Kölnisch Wasser strebt die Mitgliedschaft bei VASA "Verband für aquatische Systemanalysen Köln" mit Sitz in Köln. VASA hat sich zum Ziel Gesetzt eine systematische Gewässeranalyse bzw. ökologischen Arbeit im Bereich von Gewässern , insbesondere am Fühlender See, zu organisieren bzw. durchzuführen.

Derzeit sind folgende Tauchvereine Mitglied bei VASA:
Deutscher Unterwasser Club Köln e.V.
DUC - Stommeln e.V.
Kölner Tauchclub Rhenania e.V.
Remscheider Schwimmverein von 1897 e.V. (Tauchsport)
Die Tauchflaschen 1993 e.V.
Tauchsportgemeinschaft Frechen e.V.
Tauchsportgemeinschaft Porz 1962 e.V.

Um als Mitglied aufgenommen zu werden muß man zwei Probejahre absolvieren. In dieser Zeit muß der aufnahmewillige Tauchverein schon AKTIV an den Terminen der VASA Teilnehmen. KöWa hat seine Interesse an eine VASA Mitgliedschaft im März diesen Jahres bekundet und Josef hat schon als Gast bei der VASA Mitgliederversammlung teilgenommen.

Bei den Gewässeruntersuchungen werden sowohl Taucher (Wasserproben in verschiedenen Tiefen, Beobachtung der UW-Pflanzenwelt etc.) als Helfer die die sehr umfangreichen Wasseranalysen vor Ort vornehmen und dieses wird sehr genau protokoliert.

Von KöWa Seite schon hat Fabian am 14.07. an der Gewässeruntersuchung im/am See 1 aktiv teilgenommen und Josef am 20.07. im/am See 5.

Die weiteren Termine sind:

Mo

31. Jul. 2017

19:00

Regattabahn Mitte

P6

KTC Rhenania

Di

8. Aug. 2017

18:30

See 2

P5

TSG Frechen

Mi

16. Aug. 2017

18:30

Regattabahn Mitte

P4

TSG Porz

Do

7. Sep. 2017

18:30

Regattabahn Auslauf

P7

Remscheider SV

Und an den Terminen könnt Ihr sehen warum es sich lohnt Mitglied bei VASA zu werden. Man kommt in Seen bzw. Regattabahn die normalerweise für die Taucher nicht zugänglich sind!

Mit der VASA Mitgliedschaft ist nicht nur ein sehr geringen Jahresbeitrag zu entrichten sondern man muß auch die Organisation einer Gewässeruntersuchung übernehmen!

Wir werden unsere Mitglieder über das Forum und mit direkten E-Mails über die weiteren Aktivitäten von VASA auf den laufenden halten.

Am 31.07., an der Gewässeruntersuchung Regattabahn, wird Josef dabeisein. Wer noch mitmachen will sollte Josef eine E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) schreiben.

facebook
Zum Seitenanfang